1965
geboren in Köln

1986 – 1989
Berufsausbildung zum Siebdrucker

1991 – 1995
Studium zum Dipl.-Grafikdesigner

1997 – 2004
Mitgründer und Creative Director des Designstudios Leitwerk in Köln

2004
Gründer des Designstudios Mütter&Ikonen

Seit 2013
wohnhaft und freiberuflich tätig als Grafikdesigner, Künstler und Dozent in Düren

 

Preise

Drei Design-Awards für die experimentellen Schriftentwürfe LT Konflikt, LT Henri Dimension und
LT Henri Axis beim International Linotype Design Contest;
anlässlich der Feierlichkeiten Ausstellung u. a. im Frankfurter Palmengarten

Red Dot Award durch das Design-Zentrum Nordrhein-Westfalen für die CD-ROM Leitwerkschau Vol.02;
anlässlich der Feierlichkeiten Ausstellung im Red Dot Design Museum, Essen

iF Design-Award durch das iF International Forum Design, Hannover für die CD-ROM Leitwerkschau Vol.02

Schriftgestaltung der ersten typografischen Keilschrift Cuneiform als wesentlicher Bestandteil des Buches Digitale Keilschrift, erschienen im Verlag Hermann Schmidt Mainz. Das Buch wurde ausgezeichnet mit folgenden Awards: DDC, TDC NY, TDC Tokyo und Design-Preis Rheinland-Pfalz.
An der Schriftgestaltung haben ebenfalls mitgewirkt: Andrea Krause und Prof. Johannes Bergerhausen.
Verantwortlich für die Buchgestaltung waren Prof. Johannes Bergerhausen und Prof. Ilka Helmig.